Genuss

Der Almsommer im Ridnauntal - Raus aus dem Alltag, hoch auf den Berg!

Im Juni beginnt im Ridnauntal der Almsommer

Im Juni beginnt im Ridnauntal der Almsommer: die 26 urigen Almen in Ratschings, Ridnaun und Jaufental sind seit Jahrhunderten geprägt von den Weideflächen der Bergbauern, die während des etwa 100 Tage dauernden Almsommers traditionell bewirtschaftet werden. Viele dieser typischen Almen laden mit köstlichen Bergsteigerjausen zu einer gemütlichen Einkehr ein. Bei deftigem Speck und würzigem Graukäse wird jede Tour auch zu einem kulinarischen Hochgenuss. Freuen Sie sich auf traditionelle, kulinarische Genüsse und viel Spaß für Groß und Klein. Die Wasserfalleralm, die Rinneralm, das Bergrestaurant, die Kalcheralm und die Saxnerhütte, die Aglsbodenalm, die Stadlalm und die Martalm erwarten Sie von Juni bis September mit reichen und vielfältigen Programmen. Los geht es am 10. Juni mit dem Familienfest, anschließend dürfen Sie sich auf eine Reihe Highlights freuen, wie beispielsweise die Ratschinger Strudeltage im August, das Kastelruther Spatzen Jubiläum auf der Kalcheralm am Sonntag, den 22. Juli 2018 bis hin zu den fixen Terminen, wie die Crêpes-Tage jeden Mittwoch auf der Saxnerhütte. Außerdem: wussten Sie, dass auf 3.195 m Höhe das Becherhaus, das höchstgelegene Schutzhaus Südtirols liegt und die höchstgelegene Kapelle Europas beherbergt. Wanderschuhe schon geschnürt? Rucksack bereits geschultert? Dann nichts wie los!

Zurück zum Hotel Schneeberg